Acronis, ein führender Anbieter von Disaster Recovery- und Data Protection-Lösungen für physische, virtuelle und Cloud-Umgebungen hat heute (13.09.2012) die Akquisition des Unternehmens GroupLogic bekannt gegeben. GroupLogic ist ein Softwareanbieter, der sich auf Lösungen für den sicheren Zugriff, File Sharing und Synchronisierung von Unternehmensdaten spezialisiert hat. Damit können dynamische Daten auf jeder Plattform stets zugänglich und verfügbar gehalten werden – vom Zeitpunkt der Erstellung bis hin zu Speicherung.

Mit dem Kauf von GroupLogic setzt Acronis einen wesentlichen Bestandteil seiner Vision um, die neuen Marktanforderungen hinsichtlich Verfügbarkeit, Zugriff sowie der Sicherung von Daten zu adressieren. Gerade angesichts steigender Unternehmensmobilität, höheren Daten-Volumen, steigender Storagekosten und der Geschwindigkeit, mit der neue Inhalte entstehen, sowie dem zunehmenden Einsatz nutzergetriebener Lösungen für eine bessere Zusammenarbeit.

Die GroupLogic-Lösungen ermöglichen nicht nur sicheres File Sharing und Synchronisation für Mobile Worker, sondern auch eine nahtlose Zusammenarbeit, ohne gleichzeitig die Sicherung der Unternehmensdaten oder Strategien zur Speicheroptimierung zu gefährden. Darüber hinaus bieten die Lösungen auch die nahtlose Integration von Apple Geräten in Server-Umgebungen.

Die Konzept-iX GmbH, die seit über einem Jahrzehnt europäischer Distributor von GroupLogic Produkten in D/A/CH ist, wird auch unter Acronis die Distribution der Softwarelösungen weiter führen und den Support sicher stellen.

Menü