PAGEFLEX (Bitstream Inc. NASDAQ: BITS) und Konzept-iX haben eine Distributionserweiterung unterzeichnet. Konzept-iX wird nun zusätzlich zur kompletten und etablierten PAGEFLEX-Produktlinie PAGEFLEX iWay vertreiben sowie supporten. PAGEFLEX iWay ist die Print-Management-Software, die Bitstream im Mai 2010 von der Press-sense Ltd. übernommen hat.
Somit ist Konzept-iX einziger Anbieter für die gesamte PAGEFLEX-Produktpalette im deutschsprachigen Raum.
Bereits seit 2000 ist Konzept-iX autorisierter PAGEFLEX-Distributor für die Produkte PAGEFLEX Storefront, PAGEFLEX Campaign Manager, PAGEFLEX Persona und PAGEFLEX Server. Mit dem neuen Distributionsvertrag übernimmt Konzept-iX, analog zu anderen internationalen OEM-Partnern, ebenfalls den Vertrieb und den Support für PAGEFLEX iWay.

Elly Perets, Vice President of Sales and Marketing bei PAGEFLEX, zur Distributionserweiterung:
“Seit elf Jahren haben wir eine erfolgreiche Partnerschaft mit Konzept-iX. Durch sein technisches Verständnis und hervorragenden Kunden-Support hat das Konzept-iX Team die PAGEFLEX-Technologie in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich gemacht. Diese Distributionserweiterung gründet auf Erfolg. Wir freuen uns auf die Vertiefung der Geschäftsbeziehung mit Konzept-iX.“

Holger Schmidt, Geschäftsführer von Konzept-iX, zur neuen Distributionsvereinbarung: „Die Distributionsausweitung basiert auf einer gewachsenen und vertrauensvollen Kooperation. Der Vertrieb der gesamten PAGEFLEX-Produktpalette ist eine sinnvolle Ergänzung unseres bisherigen PAGEFLEX-Portfolios. Es werden sich Synergien in Vertrieb und Support ergeben. Das Konzept-iX Team freut sich auf die erweiterte Kooperation.“

Menü