PAGEFLEX® Storefront

Der Defacto-Standard für Web-to-Print-Shopsysteme.

  • Moderne Shop-Software für Drucksachen und Werbemittel
  • Personalisiertes Marketing mit einfacher Dokumentbearbeitung durch den Benutzer
  • Corporate-Design konforme Ausgabe für Print und Web auf Basis umfangreicher Layoutregeln
  • Schlüsselfertiges System mit vielen Individualisierungsmöglichkeiten und Schnittstellen

Jetzt kostenlos Demotermin vereinbaren oder Produktinfos anfordern.

PAGEFLEX® Storefront

Die komplette Standardsoftware zur Realisierung Ihrer Drucksachen- und Werbemittelshopsysteme für personalisiertes Marketing. Umfangreiche Ablaufssteuerungen mit Online-Editierung und Corporate Design-konformer Ausgabe für Web und Print inklusive Digitaldruckoptimierung.

Der Druckmarkt befindet sich im ständigen Wandel und wird von neuen Technologien wie dem Internet und dem Digitaldruck maßgeblich beeinflusst. “Print-on-Demand” ist schon lange keine Bezeichnung mehr für zukünftige Technologien oder Visionen. Es ist bereits Realität.
Gedruckt wird kurzfristig bei Bedarf in kleinen Auflagen, möglicherweise individualisiert mit variablen Inhalten oder Personalisierung. Hohe Auflagen, Streuverluste und Lagerkosten gilt es zu vermeiden. Diese bedarfsgerechte Print-Kommunikation bietet die Informationen so, wie der Empfänger sie erwartet.

“Web-to-Print”-Portale ohne Programmierung

Die technische Umsetzung ist oft schwierig, komplex in der Architektur und geprägt von langen Realisierungszeiten. PAGEFLEX Storefront schließt exakt diese Lücke und bietet als Standardsoftware “Print-on-Demand” auf Mausklick — ohne jede Programmierung.

Mit PAGEFLEX Storefront erstellen Druckdienstleister und Serviceanbieter anspruchsvolle Webshop-Systeme, inklusive kundenangepasster Weboberflächen, Verarbeitung variabler Daten (auch für den Digitaldruck) sowie Formular- und Online-Editierung von Dokumenten. Weiterhin beinhaltet das System umfangreiche Warenkorbfunktionen sowie die komplette Bestellabwicklung inklusive Freigabeprozesse.

Kostenlos testen!

Testen Sie PAGEFLEX Storefront live in unserem Demoportal “Tengelhuber”.

Web-to-Print

Weltweit erfolgreichste Web-to-Print-Shoplösung für Drucksachen und Werbemittel

Publishing

Corporate Design-konforme Vorlagen auf Basis PAGEFLEX® mit dynamischen Layoutregeln

Konfiguration

Innovative Entwicklungswerkzeuge zur einfachen Erstellung von Projekten und Vorlagen

Integration

Umfangreiches Schnittstellenpaket zur Integration von Erweiterungen oder zum Datenaustausch

Oberfläche

Die responsive Shopoberfläche steht in 10 Sprachen zur Verfügung und läßt sich auf das gewünschte Corporate- Design anpassen. Der Benutzer wird mit einfachen Schritten durch den Bestellprozess geführt.

PAGEFLEX® Storefront im Einsatz

Druck-/Mediendienstleister und Industrie-/Handelsunternehmen bieten mit PAGEFLEX Storefront Ihren Kunden und Anwendern einen innovativen und modernen Service zur zeitnahen Generierung und Bestellung von Marketingmaterialien und Drucksachen. Die hochperformanten Layoutserver sichern die individuellen Anforderungen an Satz und Typographie und erlauben die echte WYSIWYG-Editierung im Rahmen vordefinierter Corporate Design-Regeln.

Die Entwicklungswerkzeuge von PAGEFLEX Storefront sind speziell auf diese Bedürfnisse angepasst und ermöglichen eine rasche und kalkulierbare Umsetzung, auch von komplexen Anwendungen mit hohem Individualisierungsgrad.

Merkmale

Für B2B- und B2C-Anwendungen konzipiert, Mischbetrieb möglich

Formular- und Onlineeditierung (WYSIWYG)

Optimierung für Suchmaschinen und Social Media Integration

Produktkatalog mit unterschiedlichen Produkttypen

Verkauf von Non-Print-Artikel, Lagerwaren und PDF-Uploads

Optimierte Ansteuerung von Digitaldrucksystemen mit variablen Daten

Entwicklungsumgebung zur Erstellung von Projekten und Vorlagen

Stapelpersonalisierung über Modul DataMerge

Konfigurierbare Freigabeszenarien zur Kontrolle und Abnahme

Editierbare Vorlagen auf Basis eindeutiger Corporate-Design-Regeln

Umfangreiches Warenkorb- und Bestellsystem

Zahllose Erweiterungen für alle Systembereiche

Mit wenigen Klicks zur fertigen Bestellung

   Sie suchen nach (individuellen) Erweiterungen?

Mit dem Assistent zum fertigen Portal

Ein Assistent hilft bei der Erstellung neuer kundenangepasster Portale und kümmert sich automatisch um Datenbanken, Dateien und Systemeinstellungen. Mit wenigen Klicks ist ein neues Portal erstellt, das im Anschluss administriert und direkt in Betrieb gehen kann. Das System erlaubt die Generierung multipler Portale, jedes mit einem anderen Look, angepasst an die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden.

Corporate Design gesteuerte Dynamik

Die integrierte PAGEFLEX Servertechnologie zur Berechnung der Dokumente ermöglicht höchste Automation und bestechende Performance.

Die Basis für die Projekterstellung bildet die Entwicklungsumgebung PAGEFLEX Design Suite. Sie erlaubt die Anlage sämtlicher Projektparameter sowie die Implementierung von Corporate Design-Regeln direkt in die jeweiligen Layouts. Vorhandene Vorlagen aus Quark XPress, Adobe InDesign oder als PDF können bei Bedarf übernommen werden.

Ihr Web-to-Print-Shop in kürzester Zeit

PAGEFLEX Storefront revolutioniert die Generierung von Drucksachen-orientierten Webshops und reduziert die Entwicklung solcher Applikationen von Wochen oder Monaten auf Tage oder sogar nur Stunden.

Jetzt kostenlos Demotermin vereinbaren oder Produktinfos anfordern.

  Systemtechnik und Lizenzierung

PAGEFLEX Storefront basiert auf Microsoft Windows- und SQL-Server und nutzen deren Möglichkeiten effizient aus. Unterstützt werden Multiprozessor-Systeme ebenso wie Clusterumgebungen. Für die Bedienung wird lediglich ein Webbrowser benötigt.

Die Lizenzierung erfolgt nach CPUs oder als SaaS in unterschiedlichen Modellen.

Menü