Jetzt wird’s farbenfroh: appdinx® 1.9.7 veröffentlicht

appdinx

 

Wie versprochen sind wir fleißig. Daher gibt es heute wieder eine neue Version. Und die hat einige Neuigkeiten in petto. Schaut mal, was wir heute für euch haben:

Im Inhaltsmanager kannst du jetzt die Farben deiner App anpassen. Titelleiste, Schaltflächen und Hintergründe sind individuell konfigurierbar. Statte deine App, ganz im Corporate Design, mit deinen Firmen- oder Vereinsfarben aus. Oder wähle die Farben nach Geschmack, Lust, Laune oder auch willkürlich. Deine Entscheidung. Übrigens kannst du jetzt auch das Symbol und die Hintergrundfarbe des Menü-Buttons anpassen. Tausende Symbole stehen dafür zur Auswahl.

Für die In-App-Navigation gibt es neue interne Verknüpfungen. Schreibe z. B. einen Beitrag über das letzte Sommerfest und verlinke es direkt mit der dazugehörigen Galerie. Oder bewerbe ein Produkt mit einem Anwenderbericht und verknüpfe direkt das passende Produkt. Oder, oder, oder … du kannst diverse Inhaltstypen miteinander verknüpfen und so deinen Anwender durch die verschiedenen Inhalte führen.

Apropos Inhalte: Wir haben in dieser Version neue Inhaltsmöglichkeiten geschaffen. Über “Eigene Inhalte” kannst du neue Menüpunkte hinzufügen hinter denen sich, wie der Name schon sagt, eigene Inhalte verbergen. Maximal fünf “Freie Inhalte” stehen dir zur Verfügung, die du beliebig mit Text und Bild ausstatten kannst. Ob ein spezielles Porträt, eine Beschreibung, die Speisekarte oder das aktuelle Kantinenmenü, der Witz der Woche oder sonst was. Lasse deiner Gestaltung und Kreativität freien Lauf.

Auch die neue Pinnwand haben wir etwas erweitert. Einträge sind nun teilbar und der Initiator eines Eintrags wird per Push-Nachricht informiert, sobald jemand seinen Eintrag kommentiert.

Und auch das konnten wir nicht lassen: Du kannst jetzt deine Gefühlslage, deine Einstellung oder Meinung mit Emojis zum Ausdruck bringen. Überall wo es etwas einzugeben gibt. Viel Spaß dabei.

Das Update auf die neue Version kann ganz einfach über die entsprechende Funktion im Inhaltsmanager durchgeführt werden.

Alle Neuerungen, Verbesserungen, Aktualisierungen und Fehlerbehebungen findest du wie gehabt in unserem Changelog unter https://appdinx.com/service_de/changelog/.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Happy appdinxing!

Menü