Neues publiXone® Release (2019.24) veröffentlicht

 

Die universelle Marketing Management Plattform publiXone steht ab sofort in der Version 2019.24 zur Verfügung. publiXone erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben rund um Dokumenterstellung- und -modifikation, Abstimmung und Korrektur sowie Datenmanagement für beliebige Medien und Artikel. publiXone bedient dabei unterschiedliche Applikationen aus den Bereichen Asset-, Brand- und Produktinformationsmanagement, Web-to-Print, Shop und Übersetzungen.

Dieses Service-Release beinhaltet Fehlerbehebungen und Verbesserung im Detail. Verschiedene Dateioperationen wurden verbessert, sodass der Umgang mit Dateien noch effizienter wird. Für Personen die sich in das heteronormale Geschlechtssystem nicht eingliedern lassen, haben wir die Anrede “Divers” ergänzt. Außerdem kommen Mac-Anwender in den Genuss eines automatischen Updates des publiXone Clients und Desktops. Die Umschaltung auf Vollbild ist jetzt  ebenfalls möglich.

Mit der Version 2019.24 wurde zusätzlich die Ansteuerung von Adobe InDesign Servern optimiert und der Einsatz des Adobe InDesign Server CC2019 offiziell freigegeben. Ebenfalls wurden die Programmierschnittstellen (API) der aktuellen Version angepasst.

Die neue Version steht ab sofort zur Verfügung. Kunden erhalten dieses Update im Rahmen Ihrer Softwareservice-Vereinbarung. Im ReadMe sind alle relevanten Informationen über Änderungen und neue Funktionen beschrieben, ebenso die Anleitungen für die Durchführung eines Updates oder einer Neuinstallation.

Die Produktinformationen zu publiXone finden Sie unter https://konzept-ix.com/publixone/

Menü