Wer sichert eigentlich Ihre Daten?

 

Daten sind das Kapital jeder Unternehmung. Ein Verlust kann teuer werden, sogar die Existenz kosten. Es gibt zahlreiche Ursachen für einen Datenverlust. Angefangen bei mutwilligen Beschädigungen durch Viren, Trojaner und Würmer, defekte Hardware, bis hin zu fehlerhaften Software-Installationen, Anwenderfehlern und physikalischen Schäden. Aber auch ein Verlust durch Diebstahl, Vandalismus oder Feuer ist nicht zu unterschätzen.

Die Datensicherung selbst ist oft eine mühevolle Aufgabe mit unklarer Verantwortung. Meistens ist die “IT” verantwortlich, oder ein “Auserkorener” (zur falschen Zeit am falschen Ort), oder vielleicht sogar ein “Externer” (Verantwortung “abgeschoben”?).

Hm, also wir haben dazu eine eindeutige Meinung:

Datensicherung ist Chefsache.

Antworten auf diese Fragen finden Sie in unserem eBook unter https://my-backup.cloud/downloads/mbc-dic/ oder als PDF unter https://my-backup.cloud/downloads/mbc-dic/Datensicherung_ist_Chefsache.pdf.

Viel Spaß bei der Lektüre.

Menü