Neue Version publiXone® 2022.004 freigegeben

Die universelle Marketing Management Plattform publiXone steht ab sofort in der Version 2021.005 zur Verfügung. publiXone erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben rund um Dokumenterstellung- und -modifikation, Abstimmung und Korrektur sowie Datenmanagement für beliebige Medien und Artikel. publiXone bedient dabei unterschiedliche Applikationen aus den Bereichen Asset-, Brand- und Produktinformationsmanagement, Web-to-Print, Shop und Übersetzungen.

Das Release publiXone 2022.004 beinhaltet nachfolgende Änderungen/Erweiterungen:

– erweiterte Datei-Protokollinhalte: Einträge für Downloads via Web, Versionierung
– Suche nach Elementen in Ordnern
– Unterstützung von IDS 2022
– Unicodeunterstützung innerhalb des Editors

Neben diesen Punkten wurden auch eine Reihe von Korrekturen und Modifizierungen vorgenommen, z.B. bei der Datumsberechnung im aufbauenden Workflow und im Bereich Autoupdate bei umbenannten macOS Clients. „Die vorliegende neue publiXone Version ist im Grunde aus den vielen aktuellen Anforderungen und Wünschen unserer Kunden entstanden“, kommentierte Heiko Günzel die neue Version.

Die neue Version steht ab sofort zur Verfügung. Kunden erhalten dieses Update im Rahmen Ihrer Softwareservice-Vereinbarung. Im ReadMe sind alle relevanten Informationen über Änderungen und neue Funktionen beschrieben, ebenso die Anleitungen für die Durchführung eines Updates oder einer Neuinstallation.

Die Produktinformationen zu publiXone finden Sie unter https://konzept-ix.com/publixone/

Menü